Privatsphäre garantiert

Beschreibung

Objektbeschreibung

Die attraktiven Gebäude befinden sich am Rande von Zell auf einer wunderschönen Waldlichtung. Auf diesem Grundstück geniessen Sie absolute Privatsphäre, Ruhe und Zeit für sich. Ein Bach welcher durch das Grundstück fliesst sorgt für ein idyllisches Ambiente.

Ihre Highlights:
– Viel Privatsphäre
– 2 Liegenschaften
– Diverse Feld-und Waldanteile
– Sehr gute Besonnung
– Total 50’011 m² Grundstücksfläche
– Total 9 Parzellen

Beide Objekte sind renovationsbedürftig und befinden sich in der Landwirtschaftszone. Da die Gebäude stets zonenfremd genutzt wurden gilt Art. 24c RPG / Art. 42 RPV, Stand 01.09.2007, altrechtliche Wohnbauten. Die Erschliessung, wie Zufahrt, Wasser, Abwasser, Strom wird über einen Flurweg, einen Bach, ein Güllenloch und die eigene Windmühle gewährleistet. Die Parzellen 3407 und 3408 können auch unabhängig voneinander erworben werden, für eine Preisanfrage bitte ich Sie um eine Kontaktaufnahme. Die Parzellen 3408 und 1363 sind dem BBGB (Bundesgesetz über das bäuerliche Bodenrecht) unterstellt. Da sich beide Grundstücke nicht für landwirtschaftliche Zwecke eignen, ist ein Erbwerb von einer Privatperson möglich. Es wird lediglich eine Erwerbsbewilligung vom Landwirtschaftsamt benötigt.
Bitte beachten Sie, dass die Liegenschaften seit den 90er-Jahren als Ferienhäuser genutzt wurden. Um diese Liegenschaften als Hauptwohnsitz zu nutzen braucht es eine Bewilligung. Dieses Gesuch muss beim Kanton eingereicht werden. Der Käufer erhält somit eine Chance auf ein tolles Eigenheim, trägt aber auch ein gewisses Restrikio ob die Liegenschaften tatsächlich auch als Hauptwohnsitz genutzt werden können. Grundsätzlich stützt der Kanton den Entscheid darauf ab ob die Liegenschaften in der Vergangenheit als Hauptwohnsitz genutzt wurden oder nicht. Diesen Nachweis haben wir bereits von der Einwohnerkontrolle erhalten und wurde positiv bestätigt. Des weiteren wird drarauf geachtet ob die Liegenschaften in der Gebäudeversicherungspolice als Wohnhäuser oder nur als Ferienhäuser deklariert werden. Auch hier ist der Eintrag positiv, sie sind als Wohnhäuser deklariert.

Zell im Tösstal – natürlich – sympathisch – aktiv
Zell hat einiges zu bieten, sei es als Wohn-, Arbeits- oder Erholungsraum. Die ländliche Umgebung des Tösstals, überschaubare Ortsteile (Kollbrunn, Ober-/Unterlangenhard, Rikon, Rämismühle, Zell) und gut ausgebaute Infrastrukturen machen die Gemeinde Zell zu einer attraktiven Wohngemeinde für über 5’700 Einwohner/innen. Die abwechslungsreiche hügelige Landschaft mit viel Grün prägt das Bild eines einzigartigen Naherholungsgebietes. Zell liegt in kurzer Distanz zu wichtigen Wirtschaftszentren der Region. Die gute Verkehrserschliessung und die hohe Wohnqualität machen Zell auch für Industrie und Gewerbe zu einem interessanten Standort. Weitere Informationen finden Sie unter www.zell.ch

Konnte die Liegenschaft Ihr Interesse wecken? Besuchen Sie uns unter http://www.imim.ch/objektangebote/kaufen. Füllen Sie das Kontaktformular aus und Sie erhalten umgehend eine Dokumentation. Wir freuen uns auf Sie!

Baujahr: 1900